Spenden und Helfen

Ziel des Fundraising ist es, auf der Grundlage der Leitsätze der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Frankfurt am Main und der Leitsätze der Johanna-Kirchner-Stiftung aktiv Mittel von Spendern zu akquirieren, um die Tätigkeit ihrer Einrichtungen zu unterstützen.

Dabei gilt es:

  • den Fortbestand von bestehenden und zukünftigen Projekten weiter zu gewährleisten
  • die Aktivitäten der Ortsvereine zu unterstützen
  • und durch gegenseitiges Vertrauen und Anerkennung den Grundstein für eine längerfristige Partnerschaft und längerfristige Planungen zu legen.

Verwendung Ihrer Spende

Vertrauen
Als Spendenteam der AWO Frankfurt ist uns Ihr Vertrauen wichtig. Sie spenden unseren Einrichtungen und Projekten nicht nur Geld, sondern auch Ihr Vertrauen. Deshalb ist Ihre Spende immer zweckgebunden und geht zu 100% an das Projekt, das Sie ausgewählt haben. Sie geben bei Ihrer Überweisung einfach das genaue Stichwort an. Nach Geldeingang erhalten Sie eine steuerlich absetzbare Spendenquittung und Rechnungsnachweise von uns.

Transparenz
Wir sehen es als unsere Pflicht an, Sie als Förderer und Unterstützter jederzeit über den aktuellen Verlauf des Projekts zu informieren. Auf unserer Webseite und in unserer AWO Zeitung berichten wir regelmäßig über die abgeschlossenen Projekte, die wir dank Ihnen verwirklichen dürfen. Zusätzlich erhält jeder Spender den AWO FFM Jahresbericht, in dem alle geförderten Projekte der letzten 2 Jahre kurz vorgestellt werden. Gerne können Sie unsere Einrichtungen besuchen und die Menschen und die Arbeit vor Ort kennenlernen.

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle gerne einige dieser Projekte aus Einrichtungen und Ortsvereinen vorstellen. Allen gemeinsam ist die Vision einer gerechteren Gesellschaft. Eine Reihe dieser Vorhaben benötigen noch Unterstützung – vielleicht Ihre? Unter dem Punkt aktuelle Projekte finden Sie weitere Infos wie Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende unterstützen können.

Spendenbescheinigung

Liebe Spenderin, lieber Spender,

vielen Dank, dass Sie unsere Projekte und Einrichtungen unterstützen.

Für Ihre Spende über 200€ senden wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zu. Dafür benötigen wir Ihre genaue Postanschrift.

Für Spenden bis 200 Euro genügt der Überweisungs-/Buchungsbeleg ihrer Bank zur Einreichung beim Finanzamt. (§ 50 Abs. 4 der EStDV).

Wir bitten Sie um Ihr Verständnis und danken Ihnen!

Das AWO-Spendenkonto

AWO Kreisverband
Frankfurt am Main e. V.

IBAN DE38 5005 0201 0000 0262 29
BIC HELADEF1822