Schuldner- und Rechtsberatung

Die Schuldner- und Rechtsberatung der Arbeiterwohlfahrt Frankfurt am Main e.V. ist eine Anlaufstelle für alle Privatmenschen, die sich in einer schwierigen finanziellen Lage befinden oder bereits mit einem Schuldenberg zu kämpfen haben.

Gemeinsam mit Ihnen schauen unsere ehrenamtlichen Berater und Rechtsanwälte auf Ihre persönliche Lebenssituation und ermitteln den auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Weg in eine schuldenfreie Zukunft.

Dabei steht eine kompetente und einfühlsame Beratung im Mittelpunkt der Arbeit. Unser Team hilft Ihnen dabei, Ihre Interessen auch gegenüber Dritten zu vertreten und zu wahren.

An den drei Standorten Bockenheim, Preungesheim und im Nordend bietet das ehrenamtliche AWO Team, bestehend aus erfahrenen MitarbeiterInnen und Rechtsanwälten, eine kostenfreie und vertrauliche Hilfe für alle Interessierten in Frankfurt.

Insbesondere unterstützen wir Sie bei: 

  • Erste Sichtung und Überprüfung von Unterlagen
  • Überprüfung von Forderungen und Verbindlichkeiten
  • Bestandsaufnahme und Aufarbeitung der Schuldensituation (Checklisten)
  • Aushändigung von Musterschreiben
  • Fertigung von einfachen Schreiben *
  • Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen *
  • Unterstützung bei aktuellen Krisen (Miet-, Energiekostenrückstände, Kontopfändungen)
  • Haushalts- und Budgetplanung * 
  • Rechtliche Erstberatung (BGB)

* nur Nordend und Preungesheim

Standorte

Bockenheim

Alten und Pflegeheim Bockenheim
Friesengasse 7
60487 Frankfurt am Main

Nordend

AWO Nordenzentrum
Eckenheimer Landstraße 93H
60318 Frankfurt am Main

Preungesheim

AWO Kinder- und Familienzentrum
Alfred-Marchand-Haus
Wegscheidestraße 58
60435 Frankfurt am Main